Verantwortlicher für die Datenverarbeitung in Bezug auf diese Website:

ZA Stefan Atzwanger
Nevigeser Str.289
42553 Velbert
Tel. 02053-969060
Mail praxis@atzwanger.de

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Webseitenbetreiber Strato AG (Kontaktadresse: Strato AG, Pascalstr. 10, 10587 Berlin, Mail: datenschutz@strato.de).  

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Beim Besuch einer von Strato AG betriebenen Webseite werden personenbezogene Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können, erfasst. Ein Teil der Daten wird erhoben, um die fehlerfreie Bereitstellung der Webseite zu gewährleisten, ein anderer zur anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens. 

Dies ist besonders der Fall, wenn Sie auf einer Webseite bestellen, Sie sich einloggen oder wenn Sie Daten hoch- oder herunterladen, was auf meiner Webseite nicht möglich ist. Beim Betreten meiner Webseite werden automatisch Daten erfasst, sogenannte Logdaten, die Ihr Browser übermittelt (z.B.):  IP-Adresse Ihres Gerätes; Art des Browsers; Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben; Webseite, die Sie zuvor besucht haben. 

Ihr Besuch von Internetseiten wird von meiner Praxis nicht statistisch ausgewertet. Eine Zusammenführung Ihrer Daten mit anderen Datenquellen der Praxis wird nicht vorgenommen. Die Praxis selber speichert bei Ihrem Besuch auf der Praxiswebseite keinerlei personenbezogenen Daten ab. 

Die Strato AG speichert IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung von deren Diensten erforderlich ist, ansonsten werden Ihre IP-Adressen kurze Zeit nach Beendigung der Verbindung zu meiner Webseite anonymisiert. Sie werden zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal 7 Tage von Strato AG gespeichert. Die Datenverarbeitung von Strato AG findet nur in deutschen Rechenzentren statt und unterliegt vollständig den in Deutschland geltenden gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz. 

Nähere Informationen dazu finden Sie unter: https://www.strato.de/faq/article/2763/Fragen-zur-Auftragsdatenverarbeitung-ADV-und-der-neuen-EU-Datenschutzgrundverordnung-DSGVO.html#verarbeitung 

und über das Kontaktformular der Firma Strato AG unter folgendem Link: https://www.strato.de/faq/help/mail.php?thema=158.

Als Webseitenbetreiber informiere ich Sie, dass Sie jederzeit das Recht haben, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Datenverarbeitungsvorgänge nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich sind, können Sie eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. 

Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der oben angegebenen Adresse an mich wenden. 

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu: 

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, 

Postfach 200444, 40102 Düsseldorf

Als Betreiber dieser Seite nehme ich den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ich verwende Ihre mir bekannten Mailadressen nur, um Sie zu kontaktieren. Die Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich versende Befunde nicht per Mail und weise Sie darauf hin, dass der Versand von Befunden an mich per Mail nicht sicher ist. 

Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. 

Da es sich um eine Einzelpraxis handelt und in der Regel weniger als zehn Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt werden, wurde kein Datenschutzbeauftragter bestellt.

Velbert, 12.05.2018      ZA Stefan Atzwanger

——————————————————————————–

Datenschutzerklärung

bei Erhebung von personenbezogenen Daten gemäß Art. 13 DSGVO

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

im Rahmen Ihrer Behandlung müssen wir Daten zu Ihrer Person, Ihrem Versicherungsstatus und zu Ihrem Gesundheitszustand erheben. Selbstverständlich werden diese Informationen durch unsere Praxis mit der größtmöglichen Sorgfalt verwaltet. Um Ihnen einen Überblick über die zu Ihnen geführten Daten und den Datenschutz der Praxis zu geben, anbei die folgende Informationen:

1. Wer ist in unserer Praxis für den Datenschutz verantwortlich?

In unserer Praxis ist für den Datenschutz verantwortlich
und steht Ihnen bei Fragen zur Verfügung:

Praxisinhaber:         ZA Stefan Atzwanger
Rechtsform der Praxis: Einzelpraxis
Praxisadresse:         Nevigeser Str.289, 42553 Velbert
Telefon:         02053 969060
Telefax:         02053 969061
eMail:         praxis@atzwanger.de

2. Wer ist in unserer Praxis als Datenschutzbeauftragter bestellt? 

Da es sich um eine Einzelpraxis handelt und in der Regel weniger als zehn Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt werden, wurde kein Datenschutzbeauftragter bestellt.

3. Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

Wir erheben, speichern, nutzen, übermitteln oder löschen folgende personenbezogene Daten:

Interessenten und Patienten unserer Praxis, die natürliche Personen sind

von anderen natürlichen Personen, die in Kontakt mit unserer Praxis stehen (z.B. Bevollmächtigte von Patienten, Erziehungsberechtigte von Patienten, Mitarbeiter juristischer Personen)

Personenbezogene Daten von Ihnen werden von uns erhoben, wenn Sie mit uns z.B. per E-Mail oder Telefon in Kontakt treten und einen Behandlungstermin ausmachen wollen. Erscheinen Sie zur Behandlung in unserer Praxis, werden von uns Daten zu Ihrem Versicherungsstatus sowie zum Gesundheitszustand und der durchgeführten Therapie erhoben. Dabei handelt es sich um besonders sensible Daten. Im weiteren werden Daten zur Abrechnung der erbrachten Leistungen verarbeitet.

Folgende persönliche Daten verarbeiten wir:

Persönliche Angaben (z.B. Vor- und Nachnamen, Adresse, Geburtsdatum und -ort, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Versicherungsstatus)

Gesundheitsdaten (Anamnese, Befunde, Therapie)

Angaben zu Kindern erheben wir nur dann, wenn diese durch die Erziehungsberechtigten in unserer Praxis als Patient vorgestellt werden.

4. Wer erhält ggf. Ihre personenbezogenen Daten übermittelt?

Im Falle der Abrechnung Ihrer Behandlung erhält Ihre gesetzliche Krankenkasse und die zuständige Kassenzahnärztliche Vereinigung die erforderlichen Behandlungsdaten.

Sind Sie privat versichert, erhält Ihre Privatkasse nur dann Daten, wenn Sie uns ausdrücklich dazu auffordern, Ihre Daten an die Kasse zu übermitteln. Aufgrund gesetzlicher Prüfpflichten kann der Zahnarzt verpflichtet sein, Röntgenbilder zur Prüfung durch die zuständige Behörde an die Zahnärztliche Stelle Röntgen zu übersenden.

5. Welchem Zweck dienen Ihre Daten?

Wollen Sie per E-Mail oder per Telefon einen Behandlungstermin vereinbaren oder eine Frage an uns richten, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihnen einen Behandlungstermin zuweisen oder die Anfrage beantworten zu können. 

Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO).

Um Sie im Rahmen der vertragszahnärztlichen Versorgung bzw. eines privatzahnärztlichen Behandlungsverhältnisses zu behandeln und diese Leistungen gegenüber der Kassenzahnärztlichen Vereinigung bzw. Ihnen als Privatpatienten abrechnen zu können, müssen wir Ihre persönlichen Daten und Gesundheitsdaten verarbeiten. Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung ist damit die Verarbeitung von Daten für den Zweck der Erfüllung praxiseigener Behandlungsverträge bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen für diese Behandlungsverträge (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO), die Wahrnehmung gesetzlicher Dokumentationsverpflichtungen (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO) und im Rahmen der Forderungsdurchsetzung (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Ihre im Zusammenhang mit dem Behandlungsverhältnis verarbeiteten Daten speichern wir gemäß der gesetzlichen Vorgaben aus dem Patientenrechtegesetz (BGB) und der Berufsordnung sowie der Abgabeordnung (Steuer) für mindestens 10 Jahre. Das Erhalten von Beweismitteln für rechtliche Auseinandersetzungen im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsvorschriften kann aufgrund der zivilrechtlichen Verjährungsfristen von bis zu 30 Jahre, wobei die regelmäßige Verjährungsfrist drei Jahre beträgt, eine über 10 Jahre hinausgehende Aufbewahrung nach sich ziehen.

6. Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit dem Datenschutz?

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. 

Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Nur in Ausnahmefällen benötige ich Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

7. Wie können Sie sich ggf. beschweren?

Sie haben das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, 
Postfach 200444, 40102 Düsseldorf

Velbert, Mai 2018
ZA Stefan Atzwanger

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an mich wenden.

ZA Stefan Atzwanger
Nevigeser Str.289
42553 Velbert-Tönisheide

Datenschutzerklärung  nach BDSG/ DSGVO für diese Webseite